Schlagwort-Archive: Urlaub

Happy Holiday and Christmas Eve

Driving, sitting, waiting, watching – another year with warm Christmas days …     IMG_0858

Island day trip to South on December 23rd, beautiful hills around Kantiang Bay ..

Advertisements

Lanta – 7 Tage schon :)

Within each of us there is a silence as vast as the universe.
We long for it. We can return to it.
– Jack Kornfield

One week in Lanta, still having 33 days of travel and experiencing emptiness 🙂 First impressions of my trip here / erste Bilder meiner Reise hier:
https://plus.google.com/u/0/photos/111339431467640709359/albums/5957124797184622737

Dream full of joy with the sand!

Noch 7 Tage ☃ ✈ ☼

Koh Phangan, Dezember 2012, Sri Thanu – Happy Beach Bungalow

Noch 14 Tage ☃ ✈ ☼

View from Pirates Bar

Two weeks left … sand and sun and beach and so much more ..

Noch 21 Tage ☃ ✈ ☼

○◘○◘○◘○ ticktackticktack,  😉 ♫♪♫ nimm die Welle mit, bis die Welle bricht .. ♫
  • Check: Reiseschecks abgeholt
  • Check: Erste Weihnachtsgeschenke
  • Check: Auto mit Winterreifen versorgt

Und immer wieder den Reiseablauf vorfühlen und Routen zurecht legen… 🙂

Der grobe Plan des diesjährigen Trips reift:
*** Koh Lanta – Koh Phangan – Poipet – Battambang – Siem Reap – Krabi – Koh Jum – Ranong – Koh Phayam – Yangon – Bangkok ***

Eine wundervolle Zeit

On the way with the ICE

Travel by train

Zurück aus dem Norden, voller imposanter Eindrücke. Kräftig, nachhaltig, herrlich bis wunderlich – inspirierende Momente, reiche Begegnungen und Schönheit pur.

Voll ins fotografische Leben eingetaucht. Farbenfroh, den richtigen Ausschnitt und Fokus verfolgend. Hamburg war toll. Die Zeit in Lübeck äusserst erlebnisreich – am Timmendorfer Strand James Rizzi bei seiner Vernissage zu treffen und ein Pläuschen zu halten. James Rizzi am Timmendorfer Strand

Oder in Travemünde Ulf, den alten Schiffsjungen des Segelschiffes „Passat“ auf Deck zu erleben, wie authentisch Seereisen von 1955 / 57 beschrieben werden (war eine intensive, kurzweilige halbe Stunde bei der uns so viele wahre Begebenheiten, Geschichten und dem echten Leben auf dem Schiff vermittelt wurden). Zwei Tage Hamburg mit Reeperbahn, Schanzenviertel, Elbtunnel, HafenCity, Jugendherberge, Panoptikum, Hafenrundfahrt, …

Herzerfrischend komische Comedy auf dem Duckstein-Festival mit der Pop-Up! Kistenperformance der beiden Holländer. Urkomische Mimiken, kreatives Theater – und musikalisch eine unglaubliche Neuentdeckung: zu Beginn der Show lief Angus & Julia Stone, Paper Aeroplane und die beiden machten ihre Gesichter warm – königlich. Das ganze Album ein herrlicher Glücksgriff – gerade neu in der Musiksammlung aufgenommen.

Genauso genial die Entdeckung in der Lübecker Altstadt – Glücksfieber mit den gefärbten Acrylscheiben ist die kleine aber feine Abrundung für die m Quader 🙂
www.gluecksfieber.de

Es ist wunderschön
was wir finden
auf unseren Reisen.
wiseclown

Thailand Impressions III

Night train - Ao Nang - Ayutthaya - Krabi