Schlagwort-Archive: Kreatives

Clouds and Dirt

Advertisements

m in FN II

UPDATE: Vor 33 Monaten in Berlin – Blick ins Blaue 🙂

Skyscraper Sky

A post shared by Christian Steiauf  (@wiseclown) on

Dieses Motiv hängt nun zusammen mit 20 anderen magnetischen Bilderkachel im Schaufenster der Friedrichstraße 61. Das übergeordnete Thema der mobile momente Auswahl ist „Heimat“ – und ganz konkret: „Bodensee – Berlin“. In den kommenden Tagen werden weitere Bilder hinzu kommen. Und bald tut sich wohl auch etwas im Ladengeschäft …

m in FN

Neben den spannenden Wochen meiner beruflichen Neuorientierung kommt auch die Kunst nicht zu kurz: Ein Start ist gemacht, mobile momente in der Friedrichstraße, erste Motive sind auf die Schnelle im Schaufenster platziert, in den kommenden Tagen gibt es Feinschliff und Ergänzung des Arrangements. Vordergründliches Thema wird „Heimat“ sein – vieles vom Bodensee, kontrastreiches dazu aus Berlin. In Kürze mehr …

mobile moments in FN

Virtuality

Yummie-Zoom – pizza perspective 🙂

my memory

… my ravensburger with mobile moments – game and play day today 🙂

Find more ideas here / zu eigenen Spielideen hier entlang:
Personalisierte Spiele – my Ravensburger

memory_m

Winter arrived, too … last warm November days in 2015 are gone.

Agentur + Blick

Google-Suche nach „Agentur+Blick“ (10.500.000 Treffer)

Mit dem (Weit-)Blick einer Agentur oder aber der (Über-)Blick zu Agenturthemen – wie würde sich also die Marke „Agenturblick“ positionieren? Was kann eine so benannte Marke also anbieten? Eine lose Sammlung – und kurze Suche (über Google 😉 :

  • Definition Agentur:
    1.  
      wirtsch.
      Vertretung, Geschäftsstelle eines Unternehmens/einer Behörde.
      „Agentur für Arbeit“
    2.  
      kurz für „Nachrichtenagentur“.
  • Definition Blick:
    1. das Blicken.
      „Sie warf einen Blick in ihr Notizbuch.“
    2.  
      der Ausdruck der Augen beim Blicken.
      „ein freundlicher/ironischer/sanfter/spöttischer/ungläubiger/ vielsagender/wohlwollender/zorniger Blick“.
    3.  
      etwas, das man von einer Stelle aus sieht.
      „Von meinem Fenster aus hat man einen herrlichen Blick auf die Berge/auf die Bucht/auf die Landschaft/aufs Meer.“

 

Inhalte:
Ansichten, redaktionelle Beiträge aus den Ressorts Wirtschaft und Medien, oder Blickwinkel zu Branchenthemen ausgewählter „Werbeagenturen“ einerseits und nach Filter selektierbare „Agenturmeldungen“ (eine Art Google Alert auf wie auch immer zu lizenzierende oder frei verfügbare Agenturfeeds) andererseits. Zwei völlig unterschiedliche Ansätze.

Die Geburtsstunde von agenturblick.de – zu meiner Verwunderung verfügbar! Und spontan registriert 🙂

Google-Suche nach „Agenturblick“ (1.460 Treffer)

Was verbindet Ihr spontan mit einer Dienstleistungsmarke agenturblick?

 

Abendsonne in FN

Der Blick vom Balkon – Sonnenlicht, durch Scheibe bricht …
balkon_mit_licht

Die todo-Liste wächst, ich packe mal wahllos raus und schreibe einige Themen auf. Eher für mich zur Erinnerung und als Ausblick auf aktuelle „Projekte“ 🙂

* Der mobile momente Webshop kann ein paar Ergänzungen gebrauchen, zudem das ganze Umfeld „memo“ … samt den Potentialen einer E-Commerce / PIM / DAM Lösung, die eine direkte Ingegration der Daten ermöglichen (magento – mediacockpit). Spannend …

* Nach vier Jahren wird es an der Zeit – eine neue Übersicht muss her:

* Kundenserver samt Domain beim Umzug helfen – und damit auch ein Kunde weniger. Ist aber ok so, ein bisschen Erleichtern von alten Projekten tut gut!

* Die grobe Spezifikation eines neuen Subportals für das mediacockpit steht bereits auf sprichwörtlichen Bierdeckeln … nun muss man das („medianews“) mal angehen! Die Einbindung von Agenturfeeds über NewsML, entsprechendes Mapping auf Typattribute im mc samt Recherchefilter auf beschreibende Medienattribute, die dem News Monitoring somit automatisch eine weitere Informationsebene und Anreicherung mit passenden Medienobjekten bietet …

* Neue Ausstellungen

* Neue Zeiten