Schlagwort-Archive: IT

Über Datensicherheit und DLP

Lesenswerter Artikel von Roman Foeckl, CEO von CoSoSys. Samt Schlüsselsatz am Ende, der alles aussagt über die Zukunft tatsächlich ineinander greifender Daten-Sicherheit im Sinne des Gesetzgebers (und des tatsächlichen Schutzbedarfs angesichts technischer Möglichkeiten und den aktuellen Entwicklungen bei data loss und resultierender, wirtschaftlicher Schäden):

„The key to keep up and improve data security is constant evolution and adjustment from all sides: vendors, organizations, developers, employees.“

Komplett lesen (Englisch) hier: https://www.helpnetsecurity.com/2017/06/19/dlp-apis/

Übrigens: DLP ist keine Wunderwaffe und alleiniges Werkzeug für alle digitalen Bedrohungen. Vermeintliche Randbereiche / Parallelwelten wie einheitlich definierte Datenklassifizierung im Unternehmen (Setzen von Metadaten, die eindeutige Merkmale für DLP-Richtlinien für erlaubte Datentransfers darstellen) oder das ganze Thema „Sensibilisierung für IT-Compliance“ unter den Mitarbeitern müssen gleichzeitig und -wertig betrachtet werden. Dabei erfolgt die Segementierung „was erreiche ich mit welchem Werkzeug (=Software) und die Erkenntnis, dass es neben Datenverlust-Prävention nach wie vor die klassischen Schutzschichten Firewall, AV-Schutz oder „good old GPO´s“ benötigt.

Ich sag nur DC und CAP .. „alles, was von innen nach aussen geht“ .. bei CAP schon auch beide Richtungen im Sinne von DC 😉 und mit ED inkl. EL dann Full-DLP. Alles klar? Weitere Infos und die Auflösung bei endpointprotector.de

EPP:typeform

Erste Gehversuche bei splunk, nun auch noch typeform entdeckt. Geniales UI, Aufbau der Formular geht sehr flott von der Hand. Aufruf funktioniert sogar eingebettet in WordPress-Beiträge. Sapperlot!

 

2010 in review

The stats helper monkeys at WordPress.com mulled over how this blog did in 2010, and here’s a high level summary of its overall blog health:

Healthy blog!

The Blog-Health-o-Meter™ reads This blog is doing awesome!.

Crunchy numbers

Featured image

A Boeing 747-400 passenger jet can hold 416 passengers. This blog was viewed about 1,900 times in 2010. That’s about 5 full 747s.

 

In 2010, there were 82 new posts, growing the total archive of this blog to 413 posts. There were 48 pictures uploaded, taking up a total of 15mb. That’s about 4 pictures per month.

The busiest day of the year was September 11th with 28 views. The most popular post that day was Karfreitag – und Rückblick.

Where did they come from?

The top referring sites in 2010 were wiseclowns.com, twitter.com, celismedia.blogspot.com, celismedia.de, and de.search.wordpress.com.

Some visitors came searching, mostly for gerhard tinney, „gerhard tinney“, elternstreich, orchitop, and rahmenvorlagen.

Attractions in 2010

These are the posts and pages that got the most views in 2010.

1

Karfreitag – und Rückblick April 2010

2

Georg Ringsgwandl – Untersendling January 2010
1 comment

3

Autor October 2009

4

Impressum October 2009

5

Bergunglück zweier Lehrer aus Tettnang? January 2010

Dezembersplitter

„Wetten Dass“ Tragödie mit Samuel Kochkritischer Zustand nach schlimmen Sturz auf´s Gesicht – RESPEKT für die Reaktion des Senders – BILD vs. ZDF: unterschiedliche Praktiken – verantwortungsbewusster Umgang bei Redaktion und Medienanstalten – ALLES GUTE und Wiedergenesungs-WÜNSCHE nach Düsseldorf!

Thomas Gottschalk in der ZDF Mediathek / heute journal

Quote & Kommentare – Artikel auf Welt Online

Wikileaks – die Jagd nach Informationen und Julian Assange  – Öffentlichkeitsarbeit im Social Web – der Versuch, Transparenz zu erzwingen – Druck auf die herrschende Klasse – Wahrheit macht Arbeit – Vertrauen kostet.

Weiterlesen

Massenmedien heute…

Das klassische Fernsehen ist denkbar einseitig – spannend geht es in der heutigen Medienwelt zu.
Die Visualisierung / Geschwindigkeit ist – nun sagen wir mal: beeindruckend!

Thanks Gary for showing up that unbelievable speed!

Source: http://www.personalizemedia.com/garys-social-media-count/

„Did you know“ – Medien im Wandel…

Schönes Video beim Economist über die Veränderung in unserer Zeit. Hauptdarsteller sind

  • social media
  • web videos views
  • digital advertising
  • and …
  • … mobile devices


Mehr über die Medienlandschaft (oder besser: Medienschaft?) dann auf der Konferenz Ende Oktober in New York.

Social Media – what the F**k?

Another interesting post about the topic was published from Jeff Taylor – read about TNT.