Schlagwort-Archive: Fasten

Fasten – 9. Tag

Köstlich! Nach der recht einseitigen Nahrungsaufnahme die letzten Tage gab´s heute geräuchertes Felchen mit Amaranth-Knäckebrot. Die Geschmacksvielfalt ist unbeschreiblich. Es ist wie so oft – weniger ist mehr. Esset bewusst! Gut kauen ist gut verdauen.

Noch ein Tipp? Wer den Film we feed the world noch nicht gesehen hat, unbedingt nachholen! Realize how deep the rabbit hole is…

Advertisements

Fasten – 3. Tag

Wie wenig man doch braucht – und dabei geht es einem auch noch besser.
Das Frühstück heute ist wieder überschaubar: kleine Happen von harter Kursemmel, ein paar Schlucke Milch, Kräutertee – und viel Zeit dabei. Wie heisst es so schön: Wer fastet, soll nicht hungern müssen.

Überfluss – und Dauergenuss – schafft Verdruss.