Data Loss Prevention

Aus gegebenem Anlass – heute an einem herrlichen Herbstsamstag mit einem neuen Beitrag. Viel ist geschehen in den vergangenen 8 Wochen – vor allem im Beruflichen. Das Thema DLP, Gerätekontrolle, Schnittstellensicherheit und USB-Schutz ist in vielen IT-Abteilungen aktuell auf der Tagesordnung, die Anforderungen an die IT-Sicherheit sind durch den Gesetzgeber und neuen EU-Richtlinien deutlich verschärft worden. Datenverluste – durch vorsätzlichen Diebstahl oder über die Infizierung von Rechnern oder ganzen Netzen durch Viren oder Malware – resultieren oft in enorme finanzielle Schäden für ein Unternehmen oder eine Behörde. Ganz zu schweigen von der negativen Markenreputation … der Endpoint Protector bietet professionelle Gerätekontrolle, richtlinienbasierte Inhaltsprüfung sowie automatische Verschlüsselung von USB-Speicher für sicheres Arbeiten mit Firmendaten. Prävention pur – live in Betrieb auf der it-sa 2016 in Nürnberg.

Definition: https://de.wikipedia.org/wiki/Endpoint_Data_Protection

Es gibt schöne Quellen im Netz – Anbieter, Schaubilder, Whitepaper:

http://www.itwissen.info/definition/lexikon/information-security-management-system-ISMS-Informationssicherheits-Managementsystem.html

http://encryption-software.de/challenger/de/download_challenger.php

http://www.tuv.com/de/deutschland/gk/informationssicherheit_de/daten_endgeraetesicherheit/daten_endgeraetesicherheit.html

Und natürlich http://www.endpointprotector.de/

 

 

 

 

Advertisements

Menschsein

Früchte der Menschlichkeit
Oder: Eine Handvoll Kirschen

Unvollkommen, fehlerhaft –
Dies anzunehmen, Friede schafft.
-wiseclown

Ade Ulrich Fentzloff

ulrich-fentzloff

Quelle: http://www.schillerwendt.de/schillerwendt/ton.html

„Wenn sich Gott in Form der Poesie an die Menschen wendet .. “

Heute verabschiedet sich der Langenargener Landpfarrer Ulrich Fentzloff mit seinem letzten Gottesdienst und anschließendem Gemeindefest unter der Linde. Mit dem Eintritt in den Ruhestand wechselt der besondere und herzensnahe Kirchenmann seinen Wohnsitz und lässt sich im Paradies (Konstanz) nieder. Wundervoll, Chapeau und alles Gute … Zeit, DANKE zu sagen für all Deine acht- und bedeutsamen Worte sowie die feinen, inspirierenden Adern der Philosophie und Poesie, mit denen Du andere Seelen bereicherst.

http://www.regio-tv.de/video/145132.html

http://www.ev-kirche-langenargen.de/uploads/media/FP.pdf

http://www.ev-kirche-langenargen.de/Gemeindebrief.76.0.html (Abschieds- und Gemeindebrief sowie Einladung zum Gemeindefest unter der Linde).

„2. September. Auf Gott qua Beruf be-

zogen zu sein; unablässig der Gefahr

ausgesetzt, in eine Haltung der Rou-

tine zu verfallen – ich muss versuchen,

auch als Pfarrer, ein Kindliches mir zu

bewahren! Wenn ich doch Gott gegen-

über Clematis sein und an Hauswän-

den hochklettern dürfte!“

Zweites Halbjahr – Juli 2016

Nach langer Zeit werfe ich wieder einen Blick auf Reichweite, Folger und Freunde in den sozialen Netzwerken und der „digitalen Welt“. Zahlen am 01.07.2016 – summa summarum 2.374 friends audience reach within a overall period of 4 years – 🙂 im Vergleich hierzu der Zahlenzauber aus 2012.

Heute beginnt die zweite Jahreshälfte – am Tag der Früchte und Tag der Witze sowie weiteren Fest- und Jahrestagen. Möge der Juli beruflich wie privat ein segensreicher und bedeutsamer Monat werden …

♋ Kalenderwoche 26 – Tag 186 ♋

Im Infinity, dem neuen Asia-Laden in der Friedrichstraße, schmücken nun eine Auswahl der magnetisch-dekorativen Bodensee-Impressionen das große Schaufenster – samt QR Tag und Preisinformation. Zwei Impulskäufe schon im Juni .. 🙂

cof

IMG_20160701_160958

Und dann auch noch die Veröffentlichung in der neuen Frau von Heute .. als Foto der Woche abgedruckt das „mobile momente – Green House“ .. 🙂

 

Die Zugriffszahlen auf mobile-momente.de inkl. Webshop sind eher noch verhalten. Ein nächstes Update ist bereits in Arbeit, stay tune and check out:
http://shop.mobile-momente.de/themen

Aah – and one more thing: m catalog as mediaepaper is back again 🙂
http://mobilemomente.mediacockpit-cloud.de/mc/epaper?guid=15355e7930107388

HMM #huaweip9

Yiiehaa 🙂 meine Foto-Einreichung beim Contest hat gewonnen!! Am 26.05. gegen halb neun abends – nach Besichtigung der Fotoausstellung „Keystone World Press Photo 16“ im Sihlcity Papiersaal / Folium in Zürich  – war es soweit … „the winner in the category #hmmblackandwhite is … 🙂 “

View this post on Instagram

Hofen Pier b/w

A post shared by Christian Steiauf (@wiseclown) on

Frische Aktivitäten bei mobile momente und dann auch noch so was von zeitlich passend über Instagram mit #OO

@huaweimobilech #HMMblackandwhite #HuaweiMobileMoments …

in Verbindung gekommen.
Allerherzlichsten Dank der Jury und dem Sponsor Huawei CH!

News and infos here:
http://www.cetoday.ch/de-CH/News/2016/05/27/Mit-der-Handykamera-an-die-World-Press-Photo.aspx

http://www.cetoday.ch/News/2016/05/09/Huawei-ruft-zum-Handyfoto-Wettbewerb.aspx

https://www.facebook.com/HuaweiMobileCH/

Erste Bilder mit dem neuen Huawei P9 – und wow: Bildschärfe, Detailwiedergabe und Kontrast sind wirklich beeindruckend!

gplus-1147928969

https://goo.gl/photos/RDeyttRUu5Z328oP7

Clouds and Dirt

Mood from March till May

Lehr- wie aufschlussreiche, spannende, Wochen waren das … verwirrend, spaltend, befreiend, 21 Arbeitstage bei infolox und mit Themengebieten versorgt wie Beratung PIM-CMS-ECommerce-Omnichannel, Marketing-Unterstützung, OPA, SOL & SKIN (OPA ..ix im netz). In der dritten Woche bereits festgestellt – bei einem zweiten Meeting am frühen Abend – dass eine Zusammenarbeit nicht richtig funktioniert und mit anderen Erwartungen verbunden war.

Etwas arg schnelldrehende Zeit, für meinen Geschmack …  ich war bereit und auf dem richtigen Weg, but: good luck to the experts in Lindau anyway!

https://goo.gl/photos/wGq8mJaaEz3ve5Db8

KNH Digital

25.02. / morgens halb acht … ein Abschiedsbesuch.
*** Hotel Sittardsberg – Kindernothilfe – mc + o2e ***
Danke, schön – Alles Gute und viel Glück dem MDB-Team!

Sittardsberg - Kindernothilfe

DAM + W2P:
Die letzten 24 Monate waren eine spannende wie erfolgreiche Zeit!

m in FN II

UPDATE: Vor 33 Monaten in Berlin – Blick ins Blaue 🙂

View this post on Instagram

Skyscraper Sky

A post shared by Christian Steiauf (@wiseclown) on

Dieses Motiv hängt nun zusammen mit 20 anderen magnetischen Bilderkachel im Schaufenster der Friedrichstraße 61. Das übergeordnete Thema der mobile momente Auswahl ist „Heimat“ – und ganz konkret: „Bodensee – Berlin“. In den kommenden Tagen werden weitere Bilder hinzu kommen. Und bald tut sich wohl auch etwas im Ladengeschäft …

m in FN

Neben den spannenden Wochen meiner beruflichen Neuorientierung kommt auch die Kunst nicht zu kurz: Ein Start ist gemacht, mobile momente in der Friedrichstraße, erste Motive sind auf die Schnelle im Schaufenster platziert, in den kommenden Tagen gibt es Feinschliff und Ergänzung des Arrangements. Vordergründliches Thema wird „Heimat“ sein – vieles vom Bodensee, kontrastreiches dazu aus Berlin. In Kürze mehr …

mobile moments in FN