Zwetschgenfreuden

4 Wochen Blogpause, nun wieder ein kleiner Beitrag… Blaupause der aktuellen Situation, ausreichend entscheidende Aufgaben vor der Brust, jede Menge Change to Come und spannende Projektarbeiten.

Nach einem sehr intensiven und schönen Urlaub in Korsika werden die kommenden Wochen und Monate umso aktiver: Wohnungssuche, Startup Pläne, Vertriebsfokus…

Reifes Obst, frisch vom Baum
Welch Früchtezauber, Zwetschgenfreude – Erntedank in Pflaumenfülle. -wiseclown

Der Spätsommer beschenkt uns mit fetter Beute vom Baum🙂 Zwetschgen und Mirabellen – an die acht Kilo – verarbeiten ist eine herrliche Tätigkeit. Und schmeckt! Einen Zwetschgendatschi, 14 Gläser Marmelade – und immer noch reichlich frisches Obst auf dem Tisch.

Impressionen der spontanen Backaktion mit Junge mit Ideen – Moe in der Fabrik am See. Sehr schee´ war der Samstag heute🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s