Prix Mobile Contest

„Anyone can be an artist on the Internet“ (Bericht bei reuters.com)- nach diesem Motto habe ich beim erstmals ausgerichteten Fotowettbewerb Prix Mobile Bilder teilgenommen. Gross war dann die Freude, als ich auf die Shortlist gesetzt wurde und mit weiteren 30 Finalisten ein Fotothema erhalten habe.

Die Einreichungsfrist endete am 21.11. – und die Spannung steigt: am 01.12. werden die Gewinner bekannt gegeben. Das Niveau der Künstler ist derart hoch, dass für mich einzig und allein der olympische Gedanke zählt. @deanw - Dean WhitbreadWirklich herausragende mobile Fotowerke, die dort eingereicht wurden! Meine Favoriten sind eindeutig elinliayara gorskiaugenweide … die Prix Mobile Trophy ist dazu noch ein wahres Design-Meisterstück!!

Die Preisverleihung und Ausstellung der mobilfotografischen Werke findet vom 07. – 09.12. in Paris statt.

Schöner Zufall – ich hatte Challenge Nr. 12 erhalten (passend zur Zahlenbasis meiner Bildkacheln und Holzquader): „Everything in the right place„…

Hier gehts zu meinen 12 Einreichungen auf artspotter.com – was meint Ihr?

2 Antworten zu “Prix Mobile Contest

  1. Du kannst durchaus mithalten!

  2. 😉 oh – vielen Dank für die Blumen (-: Mal sehen, wie´s die Jury sieht🙂 Liebe Grüsse nach Bad Schwartau

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s