Monatsarchiv: Oktober 2011

Last 7 days

Exciting times, wonderful moments outdoor and the world is full of inspiration. Nature with pure sunlight fills me up these days and the magic flow continues…

Last Instagram impressions from wiseclown – it´s just awesome outside:

Connected with iphoneartists – an Instagram project from Beatrice Amberg.

Stickers arrived – YEAH! Round in two sizes and a QR tag leading to m moments

 

My first photo reaching #100likes – although unimportant following numbers it´s a very special occasion 😉

Mailingtage 2011 – Über Kommunikation

Interessante Interviews mit Joachim Graf und Ossi Urchs während der Mailingtage in Nürnberg. Da sprechen beide aus einem sehr fundierten Praxiswissen heraus – deutliche Worte über Machtverlust, auf den Punkt.

Die Gatekeeper müssen sich neu ordnen in der Vielfalt der Medienkanäle, die vernetzte Kommunikation fordert Unternehmen zum Umdenken auf. In den Grundmauern – denn altgediente Muster im Marketing müssen weichen. Mehrwerte durch SocialCRM liegen auf der Hand – und Location ist der neue Killer-Parameter im Mobile Marketing. Für all diese schönen Szenarien gilt:

  • Menschen und Systeme gehören verbunden
  • Wichtiger aus Content ist nur noch Context
  • Listen first – and join the conversation
  • First give – then take

Jochaim Graf, besonders schlagfertig am Ende des Interviews auf die Frage
„Ein erfolgreicher Dialog – ist ehrlich.“

Klares und einfaches Statement – und ehrlich doch so schwer zu erreichen…

via @mediatreff

Aktuelle Ausstellungstermine m – mobile momente (QR)

12. / 13. November
Meckenbeuren, Kunst am Gleis

ab 22. November
Langenargen, Volksbank Tettnang

Kurzmitteilung

Zahlenzaubernachtrag Dieser Post ist der 500. Post hier auf meinem Blog. Begonnen mit dem Google-Dienst Blogger am 22. Dezember 2006 – vor annähernd 5 Jahren. Lange Zeit… Es wird weitergehen 🙂 Nur die Möglichkeiten, wie Blogs gefüllt werden können, hat … Weiterlesen

8 Wochen vor Weihnachten

In den vergangenen 48 Stunden haben meine Instagrams die magische Zahl 800 überschritten, aktuell viele weitere Highscores mit Zahlenzauber:

YEAH – 300 Fans erreicht! Von 298 (Sonntag) auf 329 Follower (Dienstag). Wächst kontinuierlich an – und die Bilder anderer IG User in meinem Stream werden immer inspirierender… thanks to #Instagram and all IG friends 😉

Auf Twitter auch eine runde Sache 850 follows / 525 followers – nähere mich hier Tweet Nr. 3000. Das ganze Gezwitscher hat im Februar 2009 begonnen.

Und es gibt eine erste Erwähnung der m moments in den Fachmedien – auf macnotes.de veröffentlichte Max Zellmer einen Artikel über den Siegeszug von Instagram: http://t.co/3g5VEUnt

Achja – seit genau 20 Jahren lebe ich nun am Bodensee. 1991 ging es beruflich bedingt von Flensburg nach Langenargen. Es war ein guter Umzug…

Und es wird Zeit für ein eigenes Atelier hier in Little LA – ab Feb 2012 – Wunschdaten schon mal grob zusammen gefasst:

  • 40 – 80 qm, einfache Ausführung
  • nicht ausschliesslich gewerblich
  • Gartennutzung, Terasse, EG
  • Lagerraum, Parkmöglichkeiten

Ich nehme sehr gerne Eure Tipps oder Anregungen an – falls ihr jemanden kennt, der einen kennt, der was wüssten könnte 🙂

Erster Review in iTunes

Die Rezension kommt aus Frankreich – und sie ist auch nur im französischen App Store sichtbar. Sonderbar.

Ja gut – und am Ranking arbeiten wir gerade noch – in Yemen aktuell am höchsten gelistet. Ok, diese Länder hatte ich wirklich nicht auf dem Schirm. In den meisten Ländern  hat sich die App während der ersten Tagen im Ranking gut nach oben entwickelt – in China wohl aufgrund des gefilterten Angebots im dortigen Store  wurde m moments zeitweise unter den ersten 250 gelistet…  in den Top 1000 zu bleiben, wird das Ziel… 😉

Merci beaucoup mr/ms sardaraphate – vorteilhaft also, bildliches Abenteuer…

Genau das soll die App auch bieten – Advantage und Zufall. m er-leben – Mixed Moments.

Stay tune for version 1.2 – coming up within next 10 days. New feature inside!!

artword set

I love my artword set – and the different views words offer.
Visit www.artword.eu for more info.

Will write some down this Sunday – my favorite: web.
– wiseclown

Hausarbeitssamstag

Ein gemütliches Wochenende steht bevor – kleine handwerkliche Projekte (Kabel- und Geräteverhau verräumen) , Bildaufbereitungen und Uploads, Steuerunterlagen 2010 (Zeit wirds!), Webseiten updaten – die Ausstellungsreihe „m – mobile momente“ (ausgesuchte Fotos aus meinem Instagram Stream) wird um zwei weitere Termine ergänzt:

  • mobile momente - Places12./13. November in Meckenbeuren (www.kag1.de)
  • ab 22. November in Langenargen (Langenargener Bank)

Stay tune – and have a wonderful sunny weekend!

Want the app for free? Check out j.mp/mmoments

NEW moments from the last 5 days – 795 photos inside IG now since 10/2010:

UPDATE zur APP m moments – Bug gefunden:
– Im Slideshow Modus und gleichzeitiger Anwahl „Hintergrundsound an“ stürzt die App ab. Sorry, wird im nächsten Update gefixt!

Update – QR Stickers to come

Ende Oktober sollten die m Aufkleber ankommen – rund und quadratisch 😉

Das Ziel führt direkt zur iTunes Seite der Foto-App „m moments“.

In den 7 Tagen stieg die Follower-Anzahl auf Instagram wieder spürbar an – aktuell 288 bei 785 Bildern. Geburtstag wurde auch gefeiert – am 14. Oktober 2010 hatte ich das erste Bild auf IG hochgeladen…

Für die kommenden beiden Ausstellungen der Serie „m – mobile momente“ in Meckenbeuren und Langenargen (Yeah – Heimatort – aller Voraussicht nach ab 22.11. in meiner Hausbank) entstehen gerade weitere Objekte (zwischengelagert als temporäre Ausstellug: „Kunst in der Waschküche“…(-: )

Social Media Guidelines – Sammlung DE

LINKTIPP: Eine sehr umfangreiche Auflistung deutschsprachiger Richtlinien und Empfehlungen an Mitarbeiter in Unternehmen, die sich dem Dialog im Netz aktiv stellen und je nach Ausprägung intern Ressourcen bereitstellen.
http://buggisch.wordpress.com/2011/10/12/deutsche-social-media-guidelines/

War ein schönes wenn auch steiniges Projekt bei WAGNER – die Social Media Tipps waren der gewünschte Einstieg, für den mancher Kopf noch nicht reif war.