Orchitop® auf Facebook

Facebook

Der Orchideenständer im Tettnanger Walt

Noch 10 Orchitop®-Fans auf der Facebook-Seite, und wir bekommen eine richtige URL…😉 Also bitte folgen, weitersagen, ausprobieren, wachsen lassen, Wurzeln freien Lauf lassen, in Freiheit wandern, die Luft zum Atmen geben.

Aktuell läuft die Vorbereitung für die Allgäuer Festwoche in Kempten, ein einwöchiger Messeauftritt ab 14. August steht bevor.

Orchideen stehen in vielen Büros und privaten Wohnräumen und wirken als wunderschöne, filigrane Blüten dezent und erhaben. Nicht umsonst wird die Orchidee als Königin der Blumen bezeichnet.

Bei mir stehen die ersten Pflanz-Versuche an – Wurzeln in Freiheit, eine so schöne Begebenheit in der Natur.

Facebook übt bei mir eine grosse Faszination aus – das neue, personalisierte Massenmedium bietet einen riesige Ansammlung von potentiellen Interessenten (Freunde, Follower, etc. jaja – letztendlich Brandfans). Durch unsere freiwillige Parametrisierung – Angabe von Hobbies, Vorlieben, Seiten-Likes, etc. – bis ins letzte Detail (wir sind was wir posten, publizieren, personalisieren) sind wir automatisch informiert über die Dinge, die wir sehen wollen – die zu uns passen. Die wir mögen könnten. Das perfekte Mediaschaltungs-Umfeld. Zielgruppe spitz erreichen. Andererseits – wenn´s künstlich aufgebauscht wird, Dritte über die Dinge schreiben und , die besser vom Unternehmen direkt kommuniziert werden. Advertising – Quo Vadis? Konsum, kriegen wir dich gezähmt? Werbung, bist du platt – oder wirkst du auch? Werben heisst gut Reden, die Vorzüge zeigen – Storytelling. That´s whats´s all about!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s